Energieeffiziente Schulen

Bei dem gemeinsamen Projekt der Robert Bosch GmbH und unserer Gemeinschaftsschule St.Ingbert-Rohrbach belegten wir einen hervorragenden 2. Platz.

Dies ist unser Einsatz für den Klimaschutz.

IMG_0272

Siegerfoto Wettbewerb der Firma Bosch

Beteiligung aller Akteure – Partizipation

Ich bin der festen Überzeugung, dass durch die aktive Einbindung aller Akteure an unserer Schule und auch außerhalb ein nachhaltiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden kann.

Es liegt mir am Herzen alle für Klimaschutzziele und -projekte zu sensibilisieren und zu gewinnen.

Motto: Mitwirkung zeigt Wirkung

Akzeptanz oder sogar Identifikation ist daher eines meiner zentralen Ziele unseres gemeinsamen Projektes.

Unsere Schule sollte in der Lage sein, durch Kreativität und Einfallsreichtum die unterschiedlichsten Schülergruppen zur aktiven Mitsprache und zum Mitmachen beim Umwelt- bzw. Klimaschutz anzuregen.

Daher muss das Projekt ständig beworben werden. So gelangt es ins Bewusstsein aller Beteiligten am Schulalltag und bleibt auch dort.

Verantwortlich für das Projekt Georg Ames, Energiespar-AG

zurück

Bericht der Rheinpfalz

bosch_rp

Pressebericht aus der Saarbrücker Zeitung zur Vorstellung des Wettbewerbes lesen Sie hier

zurück