Lehrer-Eltern-Verhältnis

Das oft zitierte Lehrer-Eltern-Verhältnis ist ja in aller Munde. Mittlerweile gibt es diverse Fachliteratur zu diesem Thema. Die Frage bleibt aber für uns Eltern wie auch für die Lehrer immer dieselbe: Wie ist es dazu gekommen?

Warum fühlen Eltern sich oft so hilflos, wenn es darum geht, sich mit dem Lehrer ihres Sprösslings zu unterhalten?

Gleichzeitig fragen sich die Lehrer, was habe ich jetzt wieder falsches gesagt? Wie habe ich gehandelt? Habe ich mich passend ausgedrückt? Klar, es gibt kein Patentrezept, aber einfach ein faires Miteinander, faires Verhalten, und beidseitiges Vertrauen in die Menschen mit ihren Ecken und Kanten wäre sinnvoll. Einige Eltern, die sich zu diesem Thema äußerten, bescheinigten unserer Schule ein gutes Beispiel zu sein.

An unserer Schule weht ein frischer Wind, es herrscht ein positives und offenes Klima. Es wäre wünschenswert, diesen Kurs beizubehalten und somit in entspannter Atmosphäre die Segel in die fremden Gewässer der Zukunft zu setzen.

verhaeltnis